?>

Arlon

Arlon (oder niederländisch Arel) ist die Hauptstadt der belgischen Provinz Luxemburg und liegt im Südosten des Landes. Mit ihren gut 30.000 Einwohnern ist sie zwar keine Metropole, hat aber trotzdem so Einiges für einen lohnenswerten Aufenthalt zu bieten.

Sinnbildlich steht das Städtchen für die Vorliebe der Belgier, Landstriche zu teilen. Nach der Belgischen Revolution im Jahr 1830 sollte das Großherzogtum Luxemburg in Teilen Belgien zugesprochen werden. Man entschied sich für den (überwiegend) französischsprachigen Teil Luxemburgs und nutzte die Sprachgrenze als Landesgrenze. Der überwiegend deutschsprachige Teil verblieb indes bei den Luxemburgern. Nun gab es im belgischen Teil allerdings keine größere Stadt, die als Hauptstadt und Verwaltungssitz dienen konnte. Deshalb entschied man sich trotz der Tatsache, dass in Arlon und dessen Umland der moselfränkische Dialekt gesprochen wurde, für Arlon als Provinzhauptstadt. Heute ist der Dialekt allerdings fast ausgestorben.

Das Städtchen Arlon hat wie einige andere belgische Städte bereits einige Zeit auf dem Buckel. Als Siedlung war sie bereits den alten Römern bekannt. Hier kreuzten sich damals zwei wichtige Handelsstraßen – die Römerstraßen von Trier nach Reims und von Tongern nach Metz. Mittlerweile geben Ausgrabungen immer mehr Aufschluss über die damalige Zeit. Im Musée Archéologique in Arlon kann eine man umfassende Sammlung römischer Relikte und Schätze bestaunen, die in den vergangenen Jahren von Forscherteams ans Tageslicht gebracht wurden und erfährt dabei auch deren Geschichte.

Unternehmen, Staunen und Feiern 

Zwei Wahrzeichen Arlons sind seine Kirchen, zum einen die St. Donatus Kirche, zum anderen die St. Martins Kirche. Der Turm der St. Martins Kirche ist mit seinen 97 Metern der höchste der Wallonie. Wer jedoch die schönste Aussicht auf Arlon haben möchte, sollte nicht zögern, den Kirchturm der St. Donatus Kirche zu besteigen. Einmal oben angekommen bietet sich ein toller Blick über die Provinzhauptstadt und bei gutem Wetter über drei Länder: Luxemburg, Frankreich und Belgien.

Selbstredend darf eine ausgedehnte Shoppingtour im Urlaub nicht fehlen. Trotz seiner eher beschaulichen Größe verfügt Arlon über ein großes, gepflegtes Einkaufszentrum, das Espace Shopping Hydrion Arlon. Viele kleine und größere Geschäfte laden zum Bummeln ein – von Kleidung über Deko und Mitbringseln bis hin zu einer neuen Reiselektüre werden Sie hier alles finden. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt; an Snacks und Getränken mangelt es nicht und für den großen Hunger gibt es auch eine Brasserie mit Mittagsangebot. Perfekt nicht für für regnerische Nachmittage.

Jeden ersten Sonntag im Monat von März bis November findet in der Altstadt von Arlon außerdem der Flohmarkt statt, welcher bis über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist und als Muss für Liebhaber von Antiquitäten gilt. Händler aus sämtlichen angrenzenden Ländern bieten hier die verschiedensten Waren und Kuriositäten feil – ein idealer Ort für Schnäppchenjäger und Vintage Fans!

Wer Arlon gerne in seiner urtümlichen Seite begegnen möchte, der sollte unbedingt im Mai auf eine Stippvisite vorbeikommen. Am vierten Wochenende des Wonnemonats findet das Maitrankfest statt, das dem leckeren Getränk aus Waldmeister, Moselwein und Orangen gewidmet ist. Natürlich hat jede Familie in Arlon hierfür ihr eigenes Rezept, das zumeist streng gehütet wird. Zum Fest ziehen Folkloregruppen durch die Straßen, es gibt Tanz, Musik und allerhand Leckereien. Auf dem Place Léopold stellt man ein buntes Showprogramm für die ganze Familie auf die Beine. Wer die Wallonier in Feierlaune erleben und ihre Gastfreundschaft kennenlernen möchte, der hat spätestens hier die allerbeste Gelegenheit dafür.

Video: Arlon

Rund um Arlon 

Die im Herzen der Ardennen gelegene Provinz Luxemburg lädt Naturliebhaber zu endlosen Wanderungen und Radtouren ein, die sie durch die malerische Hügellandschaft führen werden. Im Areler Land werden, so wie in ganz Wallonien, auch geführte Themenwanderungen angeboten, bei der natürlich einerseits die reizvolle Landschaft, andererseits aber auch lokale Köstlichkeiten im Mittelpunkt stehen. Auf den Touren gibt es verschiedene Stopps, wie Brauereien, Käsereien oder Bauernhöfe, wo verschiedene regionale Produkte verkostet werden können. Es gibt aber auch reine Erzählwanderungen oder Touren mit angeschlossener Besichtigung verschiedener Museen. Interessierte sollten sich dazu einfach Informationen im nächsten Touristenzentrum einholen. In Arlon befindet sich dieses übrigens mitten im Zentrum, in der Rue des Faubourgs 2.

Mit dem eigenen Auto oder Mietwagen ist es zudem nur ein Katzensprung bis zur Abtei von Orval. Im beeindruckenden Kloster des Zisterzienserordens begrüßt man seine Gäste stets äußerst herzlich. Hier können Sie auf einer Erkundungstour durch die altehrwürdige Anlage die Seele baumeln lassen. Bei einem Besuch im Museum erwartet Sie jede Menge Wissenswertes zur Geschichte des Klosters, sakrale Kunst sowie eine ganze Pharmazieabteilung, in der sich alles um Heilpflanzen im Klostergarten dreht. Im Anschluss daran können Sie die eigens hergestellten Produkte aus der ansässigen Käserei und natürlich auch das berühmte Trappistenbier verköstigen. Ebenfalls von Arlon gut zu erreichen ist die Burg von Bouillon. Die aus dem 11. Jahrhundert stammende Anlage thront majestätisch hoch über der gleichnamigen Stadt und ist einer der Hauptanziehungspunkte, wenn man in der Provinz Luxemburg unterwegs ist. Bei einer Besichtigung erleben Sie nicht weniger als 1000 Jahre Geschichte zum Anfassen.

Wer also ein Ferienhaus in Belgien in Arlon mietet, hat einen hervorragenden Ausgangspunkt für alle möglichen Unternehmungen im Areler Land und der gesamten Provinz Luxemburg. Die Naturlandschaft der Ardennen, verträumte Dörfer und charmante Städte mit bewegter Geschichte –  was braucht es noch für einen perfekten Urlaub?

Wir empfehlen Ihnen folgende Unterkünfte in der Provinz Luxemburg:

Folgendes könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Belgien

Ferienhaus-Belgien

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten und Regionen in ganz Belgien - z. B. in den naturschönen belgischen Ardennen, an der kilometerlangen belgischen Küste oder im facettenreichen Flandern. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in ganz Belgien an.

Ausgewählte Unterkünfte in Belgien

Ferienhaus mit Sauna

Ferienhaus mit Hund

Ferienhaus mit Pool

Ferienhaus mit Waschmaschine

Ferienhäuser mit besonderen Merkmalen

Urlaubsplaner

Magazin

Belgien Shop